Hauptinhalt

Alpenschutzartikel

Seit 1994 ist der Alpenschutz-Artikel in der Verfassung verankert. Er geht zurück auf die Volksinitiative, die vom Verein "Zum Schutz des Alpengebietes vor dem Transitverkehr" lanciert und am 20. Februar 1994 vom Volk mit 954 433 Stimmen (52%) angenommen wurde. 19 Stände von 26 stimmten damals dem ersten Volksbegehren aus dem Alpenraum zu.

Alpen-Initiative

Die Alpen-Initiative (rätoromanisch "Iniziativa da las Alps") ist ein Schweizer Verein, der sich für den Schutz des Alpengebietes vor dem Transitverkehr einsetzt. Der Verein lancierte die «Eidgenössische Volksinitiative zum Schutze des Alpengebietes vor dem Transitverkehr» (umgangssprachlich: «Alpen-Initiative»). Sie wurde am 20. Februar 1994 durch Volk und Stände angenommen.

Alpen-Initiative
Hellgasse 23
CH-6460 Altdorf
Tel. +41 41 870 97 81
info@alpeninitiative.ch

PC-Konto: 19-6246-9