Hauptinhalt

Packlisten

Die Checklisten sind als Hilfe fürs Einpacken gedacht und haben Empfehlungscharakter. Wichtig ist, sich mit seiner individuellen Ausrüstung eine Woche lang wohl zu fühlen! Die Ausrüstung sollte leicht und wetterfest sein. Kleider sollten unbedingt zum Schutz vor Nässe in Plastiksäcke gepackt werden.

Packliste Wanderwoche

  • Rucksack
  • gute Wanderschuhe
  • leichte Turnschuhe oder Sandalen (zum Auslüften der Füsse)
    regenfeste Windjacke
  • Regenhülle (für Rucksack) oder Pelerine
  • Regenschirm (Knirps)
  • leichte Ersatzhose oder Shorts
  • Badehose
  • 2 T-Shirts
  • 1 Sweatshirt oder Faserpelzpullover
  • Unterwäsche und Ersatz
  • Socken und Ersatzsocken
  • langes T-Shirt oder leichte Baumwollhose (als Pyjama)
  • evtl. Hüttenschlafsack (Leintuch- oder leichter Seidenschlafsack)
     
  • Sonnenmütze
  • Sonnenbrille
  • Kopftuch, Stirnband, dünnes Halstuch
  • Sonnencrème
     
  • Toilettensachen inkl. Heftpflaster, Sicherheitsnadeln, Oropax (Schnarcher!)
  • kleines Badetuch oder Handtuch
  • kleine Taschenlampe, evtl. mit Ersatzbatterie
  • Proviantsack, Taschenmesser
  • Feldflasche, mindestens 1 Liter
     
  • Ausweise (Identitätskarte, SAC-Ausweis, Europäische Krankheitsversicherungskarte)
     
  • evtl. Notizbuch und Kugelschreiber
  • Fernglas
     
  • Picknick für die ersten Tage

Packliste für Kurzwanderungen bis 3 Tage

Packliste für Kurzwanderungen bis 3 Tage

  • Rucksack 
  • gute Wanderschuhe
  • leichte Turnschuhe oder Sandalen (zum Auslüften der Füsse)
  • regenfeste Windjacke
  • Regenschirm (Knirps)
  • leichte Ersatzhose oder Shorts
  • 1 Ersatzshirt
  • 1 Sweat-Shirt oder Faserpelzpullover
  • langes T-Shirt oder leichte Baumwollhose (als Pyjama)
  • evtl. Hüttenschlafsack (Leintuch- oder leichter Seidenschlafsack)
  • Sonnenmütze
  • Sonnenbrille
  • Sonnencrème
  • Toilettensachen inkl. Heftpflaster, Oropax (Schnarcher!)
  • kleines Badetuch oder Handtuch
  • kleine Taschenlampe, evtl. mit Ersatzbatterie
  • Proviant
  • Taschenmesser 
  • Feldflasche, mindestens 1 Liter
  • Portemonnaie, Ausweis
  • evtl. Notizbuch und Kugelschreiber
  • Fernglas

Allgemeine Bedingungen

Für die Wanderungen mit der Alpen-Initiative gelten folgende Bedingungen. weiter lesen Allgemeine Bedingungen

Packlisten

Packlisten für die Wanderungen mit der Alpen-Initiative. weiter lesen Packlisten

Alpen-Initiative

Die Alpen-Initiative (rätoromanisch "Iniziativa da las Alps") ist ein Schweizer Verein, der sich für den Schutz des Alpengebietes vor dem Transitverkehr einsetzt. Der Verein lancierte die «Eidgenössische Volksinitiative zum Schutze des Alpengebietes vor dem Transitverkehr» (umgangssprachlich: «Alpen-Initiative»). Sie wurde am 20. Februar 1994 durch Volk und Stände angenommen.

Alpen-Initiative
Hellgasse 23
CH-6460 Altdorf
Tel. +41 41 870 97 81
info@alpeninitiative.ch

PC-Konto: 19-6246-9