Hauptinhalt

Symbolisches Feuer für den Alpenschutz

12. August 2017

Das diesjährige Alpenfeuer findet am 12. August 2017 auf dem Rosswald statt. Mit den Höhenfeuern wird seit 1988 alljährlich ein Zeichen für die Erhaltung des Erbes des Alpenraums sowie gegen die Zerstörung des sensiblen Ökosystems Alpen gesetzt. 2017, im UNO - Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung, sollen die Feuer zum Nachdenken über den notwendigen Wandel im Alpentourismus anregen.

Datum
12. August 20172017-08-12T06:00:00
Ort
Rosswald bei Brig
Image
Zoom
120811 Feuer in den Alpen Vorschau

Programm Samstag, 12. August 2017

Individuelle Anreise mit Postauto ab Brig Bahnhof bis Haltestelle Talstation der Rosswaldbahn LRR.

  • 18:00 Uhr: Apéro Berghotel Klenenhorn
  • 19:00 Uhr: Gemeinsames Abendessen Berghotel Klenenhorn
  • 21:30 Uhr: Höhenfeuer und Input von Katharina Conradin und Corinne Buff (CIPRA International) zum Positionspapier der CIPRA International «Sonnenwende im Wintertourismus».


Übernachtung im Berghotel Klenenhorn, Massenlager oder Mehrbettzimmer mit Frühstück von Fr. 35.00 bis Fr. 45.00.

Reservation via Anmeldeformular oder telefonisch unter 041 870 97 81.


Programm Sonntag, 13. August 2017

  • 10:30 Uhr:  Start der Wanderung der whatsalp-Gruppe nach Brig (2,5 Std.)
    oder Gondelbahn Rosswald-Ried/Brig und mit Bus oder zu Fuss (1 Std.) nach Brig
  • 13:00 Uhr: Apéro im Stockalperpalast Brig
  • 13:30 Uhr: Referat Jon Pult
  • 14:00 Uhr: Musikalischer Beitrag
  • ca. 15:00 Uhr: Individuelle Rückfahrt

 

> Flyer: Alpenfeuer

Biwak#20

Constructive Alps 2017.
Nachhaltiges Sanieren und Bauen in den Alpen. weiter lesen Biwak#20

Wasser unser.

Sechs Entwürfe für die Zukunft weiter lesen Wasser unser.

Alpen-Initiative

Die Alpen-Initiative (rätoromanisch "Iniziativa da las Alps") ist ein Schweizer Verein, der sich für den Schutz des Alpengebietes vor dem Transitverkehr einsetzt. Der Verein lancierte die «Eidgenössische Volksinitiative zum Schutze des Alpengebietes vor dem Transitverkehr» (umgangssprachlich: «Alpen-Initiative»). Sie wurde am 20. Februar 1994 durch Volk und Stände angenommen.

Alpen-Initiative
Hellgasse 23
CH-6460 Altdorf
Tel. +41 41 870 97 81
info@alpeninitiative.ch

PC-Konto: 19-6246-9